• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

17.10.2017, Stefan Karg

Vielen Dank für diesen wundervollen Aufenthalt. mehr erfahren

14.10.2017, Sabine Brandt

Im Hubertus kann man rundum allerbestes entspannen. mehr erfahren

12.10.2017, Bettina Feldhausen

Ein absoluter Ruhepol! Ich hatte einen großartigen Aufenthalt in Balderschwang und das vor allem Dank der herzlichen Atmosphäre im Hubertus. mehr erfahren

Immer schön locker bleiben!

Montag - 11. Januar 2010 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


Wer täglich übt, ist auch im Alter noch beweglich. Die Weihnachtsferien sind vorbei und der Alltag nimmt uns alle langsam wieder gefangen. Während wir in den Ferien Zeit für die schönen Dinge des Lebens hatten, tretten Stress, Hektik, Zeitmangel und Termindruck wieder unwillkürlich in den Vordergrund. Und bevor wir uns versehen, ist die Erholung verpufft und wir verbrennen innerlich vor lauter Stress und Arbeit.

Wichtig ist es deshalb, eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit herzustellen und nach Möglichkeit beizubehalten. Denn nur wenn die verschiedenen Lebensbereiche wie Gesundheit, Ernährung, Familie, Freunde, Beruf und Erfüllung in dem, was wir tun, in einem ausgewogenen Verhältnis stehen, sind wir langfristig zufrieden.

Eine Möglichkeit, diese Balance herzustellen, bietet uns Yoga. Zum einen ist Yoga eine hervorragende Möglichkeit, den Körper bis ins hohe Alter flexibel und beweglich zu halten. Zum anderen ist Yoga auch eine ganzheitlich ausgerichtete Lebenseinstellung, die uns darin unterstützt, innerlich zufrieden zu werden und offen für Neues zu sein und somit auch geistig flexibl und locker zu bleiben.

Ideal ist es deshalb, zu Hause regelmäßig einen Yogakurs zu besuchen und ergänzend dazu immer wieder ein Yogaretreat zu besuchen.

Da wir selbst überzeugt sind von der ganzheitlichen Wirkung von Yoga und uns die langfristige Gesundheit und innere Zufriedenheit unserer Gäste sehr am Herzen liegt, bieten wir regelmäßig Yogaretreats bei uns im Hotel Hubertus an. Deshalb freuen wir uns auch jetzt schon darauf, wenn Wolfgang Miessner Ende Januar einen Kurs bei uns hält und eine einzigartige Mischung aus Yoga und Pilates präsentiert. Das Angebot ist speziell für Wintersportler konzipiert, unterstützt aber auch Nicht-Skifahrer darin, körperlich fit und dehnbar zu werden. Eine ideale Möglichkeit, immer schön locker zu bleiben und den Stress des Alltags nicht immer gar so ernst zu nehmen.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.