• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.01.2018, Vittorio Zappia

Auch beim fünften Aufenthalt im Hubertus haben wir uns rundum wohlgefühlt. Wir schätzen die persönliche Atmosphäre, das grosse Aktivitätenangebot und die vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten im schönen Balderschwang. mehr erfahren

21.01.2018, Ute Heilmann-Fuchs

Seit langer Zeit bereits Stammgast und immer wieder begeistert von der tollen Atmosphäre im Hotel. Man hat das Gefühl, zu Freunden zu kommen. Wir freuen uns immer schon auf das tolle Frühstück! Das ist schwer zu toppen mehr erfahren

20.01.2018, Therese Frei Friedrich

Einfach nur wow! Rundum herzlich. mehr erfahren

Wir machen den Weg frei!

Freitag - 10. Dezember 2010 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


 

Prosper, unser Mann für gewissen Stunden
Prosper, unser Mann für gewissen Stunden

Morgens um 7 Uhr. Die Gäste schlafen noch. Aber die Crew im Haus ist schon wieder fleißig, damit alles wie am Schnürchen läuft. Das Team im Restaurant bereitet ein köstliches Frühstück vor, die Damen an der Rezeption sind ausgeschlafen und warten gut gelaunt auf die ersten Gäste und auch Prosper, unser Mann für gewisse Stunden, nämlich solche, in denen es darum geht am frühen Morgen da zu sein, ist schon aktiv. Mit strahlendem Lächeln macht er den Weg frei, damit die Gäste, die früh wegfahren müssen, problemlos an ihre Autos kommen. Was für ein fleißiges Team!


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.