• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.04.2018, Seraina Schmitt

Die Kinder gut betreut daheim bei Oma und Opa, durften mein Mann einfach wieder einmal sein! Durchschlafen, Yoga am Morgen, lange Frühstücken, auf der Sonnenterrasse lesen, Massage, Sauna, einen Spaziergang, nur wir zwei. Und zum Abschluss ein leckeres Abendessen mit der perfekten Weinempfehlung. Zeit zu zweit, Zeit zum Leben! mehr erfahren

17.04.2018, Corinna Zorn

War wie immer ein sehr schönes Erlebnis. mehr erfahren

13.04.2018, Andrea Augustin

Das Hotel ist sehr schön es gibt einen die Möglichkeit die Seele baumeln zu lassen. Die Lage ist sehr schön man kann viele wohltuende Dinge machen drinnen aber auch außerhalb des Hotels gibt es viele Möglichkeiten was für sein Wohlbefinden zu tun. mehr erfahren

Note 1! Dieser Mystery Check war erfolgreich

Donnerstag - 20. Januar 2011 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


 

Daniel SteurerGood news!

Heute vormittag erreichte uns der Bericht eines Mystery Checks, der uns alle sehr erfreut hat. Hier ein erster Auszug: „Als sehr angenehm und professionell empfinden wir beide (die Tester) den Masseur Daniel, von dem wir nacheinander je eine 50-Minuten-Ganzkörpermassage bekommen. Er holt den Gast an der Spa-Rezeption ab, stellt sich vor, führt den Gast in die Behandlungskabine und bittet ihn, noch einen Moment auf einem Stuhl Platz zu nehmen. Er führt ein kurzes Gespräch mit ihm und erkundigt sich nach persönlichen und medizinischen Gegebenheiten, nach Erfahrung mit Massagen usw. Noch vor der Massage lässt er den Gast per Duftprobe unter zwei möglichen Massageölen wählen, anschließend massiert er kräftig und effektiv, nicht, ohne den Gast immer wieder nach seinem Wohlbefinden zu fragen sowie physiotherapeutische Empfelungen für richtige Dehnung nach dem Sport und für weitere Massagen zu Hause auszusprechen. Einzelbewertung: Note 1,0! Besser geht’s nicht!“

Vielen Dank, lieber Daniel. Wir freuen uns, einen so umsichtigen Therapeuten im Team zu haben!


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.