• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

23.09.2017, Axel

Ein insgesamt entspannter und angenehmer Aufenthalt - trotz des mäßigen Wetters. mehr erfahren

20.09.2017, Wilhelm Gross-Weege

Wir waren schon mehrmals hier und sind jedesmal überrascht über dieses wunderschöne Hotel, den netten u. kompetenten Mitarbeitern und der Rundumversorgung. Absolut Top! mehr erfahren

20.09.2017, Peter und Elisabeth Pierchalla

Wir waren nun zum dritten Mal in diesem herrlichen Hotel und haben uns gleich wieder wohl und gut aufgehoben gefühlt: auf unserem Zimmer stand eine zusätzliche Leselampe - beim letzten Mal hatte ich das ungenügende Leselicht bemängelt- das Essen war sehr gut und der Service durchweg freundlich und aufmerksam. Besonders möchten wir uns für die fröhlich-herzliche und engagierte Betreuung durch Christa und Karl Traubel bedanken. Wir kommen gerne wieder. mehr erfahren

Diese Empfehlung möchte ich Ihnen nicht vorenthalten…

Sonntag - 9. Januar 2011 - Karl Traubel - 2 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


… John Brazier kam über eine Empfehlung zu uns.
Ich erhielt im Winter 2010 meine erste Behandlung. Im vergangenen November kam John auf eine Einladung unsererseits wieder nach Balderschwang.
Täglich erhielt ich von John eine seiner KORE-Therapy Behandlungen.
Selten fühlte ich mich so kompetent behandelt. Die physische und psychische Belastung des vergangenen Jahres haben bei mir Spuren hinterlassen. Ohne ihn hätte ich diese Zeit nicht so gut überstanden. Falls in dieser Zeit bei uns in Balderschwang sind, tun sie sich selbst diesen Gefallen, Sie werden es nicht bereuen.

Anbei der Text wie Sie ihn auf unserer Homepage finden:

Gesundheitsexperte Dr John Brazier, Gründer des Oriental Body Balance-Systems, ist eine der führenden Koryphäen auf dem Gebiet der ganzheitlichen Medizin. In den letzten 20 Jahren studierte er weltweit bei verschiedenen Größen im Bereich der asiatischen Heilverfahren. Seine Erfahrungen ergänzte er durch die neusten Erkenntnisse der westlichen Medizin.

Das KORE-Therapy-Konzept berücksichtigt im ganzheitlichen Sinne auch den psychologischen Aspekt einer Krankheit – beispielsweise mentale Blockaden, die zu Verspannungen führen. Ziel ist es nicht nur punktuelle Verbesserung herbeizuführen, sondern ganzheitlich den Gesundheitszustand des Menschen zu verbessern und die körperliche Genesung zu beschleunigen.

Durch sein tiefes Wissen ist Dr. Brazier in der Lage, innerhalb kürzester Zeit die Ursachen verschiedenster chronischer Krankheiten wie z.B.

* Leistungsschwäche
* Verdauungsbeschwerden
* Fehlstellungen von Wirbelsäule und Becken
* Blähungen
* Gewichtszunahme
* Chronische Müdigkeit
* Linderung chronischer Schmerzen
* Rückenbeschwerden

zu erkennen und zu beheben. Dadurch unterscheidet er sich im Wesentlichen von der herkömmlichen Schulmedizin. Durch sein tiefes anatomisches und medizinisches Wissen und seine natürliche und charmante Art wird er gerne auch als Redner bei namenhaften internationalen Kongressen als Gesundheitsexperte sowie als Ausbildner eingeladen.

Die hohe Qualität seiner Arbeit zeigt sich darin, dass auch internationale Fußballspieler, Bodybuilder und Athleten zu seinen Patienten zählen und sich regelmäßig von ihm behandeln lassen.

Dr. John Brazier wird vom 19.-24. Februar im Hubertus gastieren.
60 Minuten Anamnese und Therapie zum Preis von € 150 / CHF 196

John Brazier
John Brazier

(Ich kann sie nur darauf hinweisen, John unbedingt im voraus zu buchen!)


2 Antworten zu “Diese Empfehlung möchte ich Ihnen nicht vorenthalten…”

  1. Hallo Herr Traubel,

    wirklich eine tolle Empfehlung die Sie an die Gäste aussprechen.

    Er kann wirklich Wunder bewirken… meine Schmerzen in der linken Schulter sind wie weggeblasen.

    Ich freue mich schon wieder sehr auf ihn, habe schon 2 Termine geb

  2. …zu John Brazier kann man nur sagen: Unbeschreiblich! Der Mann hat den typischen trockenen englischen Humor, ein unglaubliches Einfühlungsvermögen und magische Hände. Außerdem versteht er, wie wahrscheinlich nur ganz wenige Ärzte/Therapeuten, den P

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.