• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

16.02.2018, Verica Pavlovic

Liebes Team, immer wieder komme ich gerne, denn es ist wie nach Hause kommen! Für mich hat euer Haus diesen besonderen Zauber, wo ich mich selbst nach 2 Tagen bei euch wie resetet fühle! Euer Frühstück: ist mit Abstand das beste, was ich in Hotels erleben durfte! Bis ganz bald wieder. mehr erfahren

14.02.2018, Anette Büchner

Nachdem wir nun schon fünf Mal im HUBERTUS zu Gast waren, können wir sagen, dass es jedes Mal ein bisschen wie nach Hause kommen ist. Man wird von der fürsorglichen Freundlichkeit, dem warmen Ambiente, den vielen Extras umhüllt, wie von einer wärmenden Decke und kann von Beginn an entspannen. Selbst ein kurzer Aufenthalt hat auf diese Weise therapeutische Wirkung. mehr erfahren

14.02.2018, Insa Höppner

Danke für 5 unglaublich fantastische Tage voller 'Lust auf Leben', danke den sehr zuvorkommenden, überaus freundlichen und sympathischen Gastgebern, die ihren Gästen mit spürbarer Überzeugung vorleben, was Achtsamkeit gegenüber sich selbst, seinen Mitmenschen, Natur und Tier, und was Freude am Leben wirklich ist! Das Hubertus und sein Team hat all meine Erwartungen übertroffen und so fahre ich voller Wehmut aber mit neuer Energie und ein paar Pfunden mehr wieder nach Hause (das Essen hier war einfach überragend ...). Allerdings nicht, ohne direkt für 2019 reserviert zu haben ???? Einzige Unverschämtheit (????) fand ich die Personenwaage im Bad des Hotelzimmers, die vermutlich die Gäste von zu viel des guten Essens abhalten soll - ist euch nicht gelungen, ätsch! DANKE❤ mehr erfahren

Yoga! Yoga! Yoga!

Mittwoch - 13. Oktober 2010 - Christa Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Christa Traubel


Annet Münzinger
Annet Münzinger

Lust auf Leben bedeutet für uns Lust auf Yoga. Yoga tut gut. Yoga macht Spaß! Yoga bringt uns ins Gleichgewicht und Yoga entspannt. Deshalb ist Yoga auch ein zentrales Element in unserem Aktiv-Programm. Yoga am Morgen oder am frühen Nachmittag, speziell für unsere Hausgäste. Und natürlich gibt es immer wieder Yogaretreats mit ausgezeichneten Yogalehrern für all diejenigen die gerne noch etwas intensiver Yoga praktizieren wollen!

Wir freuen uns auf unser Energetic Yoga Retreat mit Annett Münzinger vom 11. – 14. November 2010.

Die Teilnehmer erwartet Energie pur. Bewegung und Entspanng und die Möglichkeit sich dem Fluß des Yoga in jeder Sekunde hinzugeben – von Moment zu Moment. Diese Erfahrung ist Yoga in seiner Essenz, das Leben in seiner Fülle. Wer sich öffnet, der erlebt die innere Begegnung mit Shiva & Shakti, den gegensätzlichen Kräften im Yoga, die alles vereinen und einladen in eine wundervolle Balance zu kommen.

Wer einmal einen kraftvollen und harmonisierenden Energiefluß von Yoga erleben möchte, ist bei diesem Retreat, geleitet von Annet Münzinger bestens aufgehoben. Professionell und spielerisch zugleich gestaltet sie den Ablauf der Stunden entsprechend der Vorkenntnisse der einzelnen Teilnehmer. Dabei lässt sie jedem genug Raum, sich vollkommen zu entspannen und auch zu erholen.

Annet Münzinger absolvierte zwei Teacher Trainings (Hatha Yoga & Anusara Yoga), unzählige Workshops mit international bekannten Lehrern wie Angela Farmer und Victor van Kooten (Free Style Yoga), Twee Merrigan (Prana Vinyasa Flow), Jordan Bloom und Katchie Ananda (Anusara Yoga). Ihre kreativen und dynamischen HathaYoga Klassen und Meditations Intensives sind beliebt bei Yogis aller Könnensstufen. Sie unterrichtet humorvoll und spielerisch und fördert das spirituelle Wachstum ihrer Schüler. In ihren Stunden wendet sie die „Universal Principles of Alignement‘ des Anusara Yoga an. Eine ihrer Lieblingshaltungen ist der Handstand. Sie liest gerne aus Nietzsche vor und liebt ganz besonders ihren Hund Nemo.

Annet führt ein eigenes Studio in München und unterrichtet Basic, Medium und Meditation Intensives bei AIRYOGA. Sie ist außerdem Meditationslehrerin im AIRYOGA Teacher Training und Mitherausgeberin des Yoga Guide München. Sie leitet jedes Jahr Retreats in Spanien (Tarifa).

Energetic Yoga Retreat Inkl. 3 Übernachtungen im Klassik-DZ Gamsnest, Verwöhnpension rund um die Uhr, freier Zugang zur Wellness- & Spalandschaft sowie 1 ayurvedische Massage nach Wahl.
Preis pro Person und Verfügbarkeit € 687,- bei Doppelbelegung.
Buchbar vom 11.-14. November 2010, Anreise bis 16 Uhr obligatorisch!


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.