• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.01.2019, Miriam Schönweiß

Wir waren über Weihnachten im Hubertus und haben dort eines unserer schönsten Weihnachtsfeste verbracht. Es hat alles gepasst, die Atmosphäre war sehr herzlich. Besonders schön war der enge Kontakt zur Familie Traubel. Wir kommen bestimmt wieder!! mehr erfahren

16.01.2019, Yvonne Gachstetter

Unser absolutes Lieblingshotel. Wir kommen immer sehr gerne wieder. Es ist jedesmal ein absoluter Traumurlaub für uns. Es wird immer auf Wünsche und Anregungen eingegangen. mehr erfahren

14.01.2019, Denise B.

Liebes Hubertus Team, es ist einfach nur traumhaft schön bei Ihnen im Hotel und ich fühle mich auch bei Schneemassen, mehr als gut aufgehoben. :) Vielen Dank. mehr erfahren

Mein rechter Holzschuh ist weg…

Samstag - 25. Juli 2009 - Karl Traubel - 2 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


PIC 099… schade, und dies seit dem 14. Juli.
Ein Geburtstagsgeschenk von einem Freund des Hauses anlässlich meines 50. Geburtstag. (Holzschuhherstellung:  Devich aus Bezau im Bregenzer Wald)
Auf der Rückseite steht rl. Auf dem der mir blieb Ka = Karl.
Habe dieses Paar Holzschuh am Abend vor der Entschleunigungstour mit Wolfgang ausgezogen, und wie immer über Nacht an den Holzbänken vor dem Hotel dort stehen gelassen.
Selber Schuld wird sich manch einer denken…

Ich würde mich sakrisch freuen wenn das Paar wieder vereint wäre.

Herzlichen Dank
Karl Traubel


2 Antworten zu “Mein rechter Holzschuh ist weg…”

  1. Lieber Karl,

    es tut mir wirklich sehr leid, das sich Dein rechter Holzschuh so sang- und klanglos auf die „Wanderschaft“ begeben hat.

    Wenn ich etwas verliere bitte ich seit jahrzehnten den heilige Antonius um Hilfe, vielleicht nimmst Du Dir die Zeit un

  2. Chef, wenn ich hier jetzt schreibe mache ich mich eigentlich schon verdächtig. Aus dem Film „Die wunderbare Welt der Amelie“ ist mir aber ein ähnlicher Fall mit einem Gartenzwerg bekannt und dieser hatte ein Happy End. Dieses wünsche ich Ihrem Hölzler

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.