• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

10.08.2017, Stefan und Ruth Reiber

Wir haben uns von Beginn an sofort wohlgefühlt im Hubertus. Mitarbeiter, Ambiente, tägliches Aktivitätsprogramm, Essen und SPA - einfach alles hat uns angesprochen. Trotz voller Auslastung im Hotel war keine Hektik zu spüren. Jederzeit war überall genügend Kapazität an Betreuung und Platzangeboten. Uneingeschränkt Empfehlenswert das Hubertus in Balderschwang! mehr erfahren

09.08.2017, Isabella Kramer

Ein spitzen Hotel mit sehr vielen tollen speziellen Ideen, wie man es den Gästen leicht macht ,neue Kraft und Energie zu sammeln . Vielen lieben Dank an das komplette Hubertus Team mehr erfahren

06.08.2017, Constanze Weihs

Liebes Hubertus Team. Es war ein unvergesslicher Aufenthalt bei Euch - wir kommen sehr gerne wieder! mehr erfahren

Made in Germany

Dienstag - 18. Juni 2013 - Karl Traubel - 2 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel



Im Zeitalter der Globalisierung gerät man allzu leicht in Versuchung,  Einrichtungsgegenstände, Lebensmittel irgendwo im Web zu bestellen. Oftmals nicht wissend wo und wie und unter welchen Umständen wird dieses Produkt oder Lebensmittel erstellt und vertrieben. Einerseits gibt es einen wirtschaftlichen Druck hier Billigprodukte zu erwerben mit dem Nachteil  sein Gegenüber bzw. seinen Geschäftspartner nicht in die Augen zu schauen und zu wissen, wer steht dahinter.
Wer garantiert mir eine einwandfreie Qualität? = Made in Germany!

Bei der Ausstattung der Zimmer haben wir uns entschieden in deutsche Qualitätsbetten und Matrazen zu investieren. Original Boxspringbetten von Dr. Markmann mit 100% Naturlatexkern und Zudecken und Kissen von dem Schlafdoktor Dr. Merz, der ebenfalls unsere Skigrössen ausstattet um ihnen und Ihnen einen gesunden und erholsamen Schlaf zu garantieren.

Die ersten Gäste durften vergangenes Wochenende schon ihre Premierenacht darin verbringen, wir sahen nur ausgeschlafene Gesichter.

„Gute Nacht!“

 


2 Antworten zu “Made in Germany”

  1. Sehr geehrter Herr Traubel, sehr geehrte Familie Traubel,

    mit Ihren Gedanken haben Sie das heikle Thema nach Qualität angesprochen: „Welche Qualität bekomme ich und wer garantiert mir eine einwandfreie Qualität?“

    Auch für uns als Hersteller ist

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.