• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

10.08.2017, Stefan und Ruth Reiber

Wir haben uns von Beginn an sofort wohlgefühlt im Hubertus. Mitarbeiter, Ambiente, tägliches Aktivitätsprogramm, Essen und SPA - einfach alles hat uns angesprochen. Trotz voller Auslastung im Hotel war keine Hektik zu spüren. Jederzeit war überall genügend Kapazität an Betreuung und Platzangeboten. Uneingeschränkt Empfehlenswert das Hubertus in Balderschwang! mehr erfahren

09.08.2017, Isabella Kramer

Ein spitzen Hotel mit sehr vielen tollen speziellen Ideen, wie man es den Gästen leicht macht ,neue Kraft und Energie zu sammeln . Vielen lieben Dank an das komplette Hubertus Team mehr erfahren

06.08.2017, Constanze Weihs

Liebes Hubertus Team. Es war ein unvergesslicher Aufenthalt bei Euch - wir kommen sehr gerne wieder! mehr erfahren

Spannung garantiert – Kinohighlights im Hubertus-Kino

Montag - 28. September 2009 - Doris Iding - 2 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


Jeden Dienstag und Donnerstag zeigen wir Ihnen brandneue, ältere und zeitlose Kino-Highlights im „Hubertus-Kino“. Freuen Sie sich auf intelligentes Kino! Action, Humor und eine große Prise Romantik sind garantiert. Wie bei allen Angeboten im Hubertus, so liegt uns auch hier Vielfalt und hohe Qualität am Herzen. Deshalb finden Sie bei uns ausgezeichnete Blockbuster wie  Casion Royal oder Kleinohrhasen.$ Und wir zeigen auch solche Filme, die relativ schnell aus den Kinos verschwunden sind, aber trotzdem tiefsinnig, witzig oder sehenswert sind, zum Beispiel „Moniseur Ibrahim und die Blumen des Koran“  oder „Pilgern auf Französisch“. Ganz davon abgesehen sind viele davon natürlich auch Lieblingsfilme unserer Hubertus-Kino-Redaktion.

Aber vielleicht haben ja auch Sie den einen oder anderen Filmtipp für unser Hubertus-Kino. Wir freuen uns drauf!


2 Antworten zu “Spannung garantiert – Kinohighlights im Hubertus-Kino”

  1. Lieber Marc,
    Da haben Sie wirklch Recht, dass die Sonnenauf- und Untergänge ein wirklches Erlebnis sind. Aus dem Grund laufen die Filmen ja auch nicht bei Sonnenauf- oder Untergang, sondern erst abends um 21 Uhr, wenn es draußen schon wieder dunkel ist.

  2. Eigentlich braeuchten wir bei uns doch gar kein Kino. Die Farben und Szenen die der Sonnenaufgang bzw. Untergang bei uns im Tal auf die Naturleinwand proheziet sind doch immer wieder ein Erlebniss fuer sich. Vorallem, wenn man es nicht alle Tage zu sehen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.