• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

18.09.2019, K P

Ein wirklich toller Urlaub...eine Auszeit mit vielen Highlights. Danke für die schöne Zeit. mehr erfahren

17.09.2019, Elke Breidenbach

Herzlichen Dank für eine wunderbare Woche im Hubertus, ich habe selten ein Haus erlebt, das so professionell geführt wird und zugleich so famliär ist. Die morgendlichen und abendlichen Yogastunden vermisse ich besonders! mehr erfahren

12.09.2019, Ursula Weller

Ankommen _ Heimkommen, so fühlt es sich an . Auch in diesem Jahr konnten wir wieder wunderschöne u. erholsame Tage im Hubertus verbringen. Mit Yoga, wohltuenden Massagen, Kochschule mit Gabriel u. schönen Wanderungen und natürlich dem abendlichen leckeren Menue vergingen die Tage viel zu schnell, deshalb freuen wir uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt. mehr erfahren

Für Kurzentschlossene: EnergeticYoga – Be connected with yourself !

Montag - 8. November 2010 - Christa Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Christa Traubel


 

Anett Münzinger
Anett Münzinger

Atmen. Dehnen. Sein! Die Verbindung mit dem eigenen Körper spüren. Das Leben im Hier und Jetzt erfahren.

Alles ist in Bewegung. Alles ist eins. Das ist EnergeticYoga.

Erleben Sie diese einmalige Verbindung zwischen Körper, Seele und Geist, die Sie in diesem Retreat erfahren werden. Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes und entspannen Sie Ihren Geist.

Dieses Retreat ist eine Einladung an alle Menschen, die den pulsierenden Fluß des Lebens in jeder Zelle ihres Körpers spüren möchten.  Genießen Sie gerade jetzt in der grauen Jahreszeit die energetisierenden Übungen, die Sie darin unterstützen, den Herbst und Winter energiegeladen, gesund und in sich ruhend  zu überstehen. In unseren Augen ist Yoga die ideale Batterie, um die notwendige Energie für die kalte Jahreszeit bereit zu stellen.

Aber beeilen Sie sich. Es gibt nur noch zwei freie Plätze! Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Ablauf des Retreats und den Preisen erhalten Sie an unserer Rezeption.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.