• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

16.11.2017, Daniela Colovic

Wir waren zum zweitenmal in diesem herrlichen Haus zu Gast und diesmal sogar mit Hund . Wir sind begeistert , hohes Niveau und doch eine besondere Herzlichkeit die man überall spürt . Wir kommen sicher wieder ???????? mehr erfahren

13.11.2017, Julia Meyer

wir waren leider nur zum 'one night stand' da, was für die Nutzung des tollen Rahmenprogrammes definitiv zu kurz war. Es war schön einfach ankommen und loslassen zu können. Vielen Dank für 24h Entschleunigung, Entspannung und Genuss pur!!! mehr erfahren

11.11.2017, Eve Baltin

Super happy mit allem mehr erfahren

Frühstücken wie ein König, Langlaufen wie ein junger Gott

Freitag - 12. Februar 2010 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


Neuer Tag, neues Glück. Vor allen Dingen, wenn man Gast im Hotel Hubertus ist. Hier gibt es ein fürstliches, nein eigentlich eher ein königliches Frühstück,  bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist: herzhaftig, süß oder leicht und einen wirklich glücklich macht. Eine ideale Mischung, um sich auf einen unvergesslichen Tag auf der Ski- oder Langlaufpiste vorzubereiten. Das Frühstück ist so gut und vitaminhaltig, dass man sich spätestens beim Langlaufen fühlt wie ein junger Gott! Was will man mehr?!


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.