• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

26.06.2017, Manfred Reisgies

wir sind schon viel in der Welt herumgekommen, aber die Freundlichkeit der Mitarbeiter und das Speisenangebot habern wir noch nie wo anders erlebt. mehr erfahren

25.06.2017, Sebastian S S.

Sehr herzliches und besonders Hotel. Wir haben uns sehr wohl und heimisch gefühlt. Die Belegschaft ist sehr aufmerksam und es gibt sehr gutes Essen. Das Hotel ist uneingeschränkt zu empfehlen. Viele Grüße aus München mehr erfahren

24.06.2017, Dagmar Dautel

Auf unserer langen Hotelliste, die wir schon besucht haben, steht das Hubertus weit vorne auf Platz EINS ! mehr erfahren

Frühjahrs- Wandertipp

Dienstag - 10. April 2012 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


Jetzt wenn in den höheren Lagen noch Schnee liegt, habe ich einen besonderen Wandertipp für Euch:

Höhenweg auf den Rotenberg

Gehzeit ca. 2 Std.
Gutes Schuhwerk erforderlich

Ausgehend vom Gemeindeamt Lingenau (ca. 15 Minuten Fahrzeit Richtung Bregenzer Wald) über den Energieportaleweg – Hälisbühl – über den Höhenrücken Schweizberg weiter in östlicher Richtung zum Rotenberg (932 m). Es bietet sich ein herrlicher Ausblick in den Bregenzerwald und zum Bodenseegebiet. Sie können nun von hier aus die Wanderung in die Nachbargemeinden Hittisau oder Lingenau ausdehnen (Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln) oder auf der Rotenbergstraße – Wäschtobel zurück zum Ausgangspunkt.  Wegweiser-Markierung weiß-rot-weiß.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.