• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

16.09.2018, Anja Garretsen

Vielen Dank für die schöne Zeit bei Euch! Ankommen und Wohlfühlen! Zeit zu Leben! Das habt Ihr mir und meinem Mann während unseres zweiten Aufenthaltes beschert!! Freuen in jetzt schon auf ein Wiedersehen!! mehr erfahren

12.09.2018, Thomas Schmid

Sehr angenehmer Aufenthalt. Toller Service, sehr gutes Essen, sehr schöner Wellness-/Spa-Bereich, sehr gutes tägliches Programm. mehr erfahren

04.09.2018, Sonja Sadroschinski

Überschaubar in der Größe und sehr persönlich geführt. So richtig zum Wohlfühlen. Bei uns hat alles gestimmt - sogar das Wetter - wir kommen wieder. mehr erfahren

Ein Hundehaufen mit Folgen…..

Mittwoch - 2. Dezember 2009 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


Der treuste Freund des Menschen ist sein Hund
Der treuste Freund des Menschen ist sein Hund

In der Zeitschrift „Ein Herz für Tiere“ war zu lesen, dass immer mehr Gemeinden in Deutschland hohe Geldstrafen verhängen, wenn ein Besitzer den Haufen seines Hundes nicht entsorgt.  Diese strengen Maßnahmen haben ihren Grund. Erst vor kurzem haben wir im blog darüber berichtet. (dogs welcome).

Deshalb möchten wir Sie noch einmal daran erinnern, dass es nicht nur für das Vieh auf den Weiden schädlich ist, wenn Hundehaufen während einer Wanderung nicht entsorgt werden, sondern es kann auch für Sie als Hundebesitzer so richtig teuer werden.

Achten Sie deshalb darauf, dass Sie für Ihren Urlaub auch genügend Hundetütchen dabei haben. Und wenn sie nicht reichen, dann helfen wir Ihnen gerne damit aus. Bei uns im Hotel sind genug vorrätig. Sonst macht ihr Hund einen Haufen mit Folgen…… und das wäre doch zu schade!


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.