• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

23.09.2017, Axel

Ein insgesamt entspannter und angenehmer Aufenthalt - trotz des mäßigen Wetters. mehr erfahren

20.09.2017, Wilhelm Gross-Weege

Wir waren schon mehrmals hier und sind jedesmal überrascht über dieses wunderschöne Hotel, den netten u. kompetenten Mitarbeitern und der Rundumversorgung. Absolut Top! mehr erfahren

20.09.2017, Peter und Elisabeth Pierchalla

Wir waren nun zum dritten Mal in diesem herrlichen Hotel und haben uns gleich wieder wohl und gut aufgehoben gefühlt: auf unserem Zimmer stand eine zusätzliche Leselampe - beim letzten Mal hatte ich das ungenügende Leselicht bemängelt- das Essen war sehr gut und der Service durchweg freundlich und aufmerksam. Besonders möchten wir uns für die fröhlich-herzliche und engagierte Betreuung durch Christa und Karl Traubel bedanken. Wir kommen gerne wieder. mehr erfahren

Ein gelber Engel mit rotem Haar im Hubertus

Samstag - 11. Dezember 2010 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


 

Susa Bobke, ein Gelber Engel vom ADAC bei der Lesung ihres Buches.
Susa Bobke, ein Gelber Engel vom ADAC bei der Lesung ihres Buches.

Wir standen weder frierend noch fluchtend an irgendeiner Landstraße im Allgäu und warteten verzweifelt auf die Hilfe eines gelben Engels.

Nein, wir saßen alle rundum zufrieden im beheizten Weitblick des Hubertus Alpin Lodge & Spa und lauschten den Geschichten von Susa Bobke.

Susa, ausgebildete KFZ-Meisterin arbeitet beim ADAC und hat, wie man sich unschwer vorstellen kann, viel erlebt!

In den letzten Jahre hat sie glücklicherweise zahlreiche Erfahrungen notiert und sie in ihrem Buch veröffentlicht: „Männer sind anders. Autos auch.“  Die Geschichten waren unterhaltsam und die Ausstrahlung der Autorin warmherzig.

Es war ein gelungener Abend und zu hoffen bleibt, dass keiner unserer Gäste Susa in nächster Zeit weiteren Stoff für Geschichten bietet!

 


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.