• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.04.2018, Seraina Schmitt

Die Kinder gut betreut daheim bei Oma und Opa, durften mein Mann einfach wieder einmal sein! Durchschlafen, Yoga am Morgen, lange Frühstücken, auf der Sonnenterrasse lesen, Massage, Sauna, einen Spaziergang, nur wir zwei. Und zum Abschluss ein leckeres Abendessen mit der perfekten Weinempfehlung. Zeit zu zweit, Zeit zum Leben! mehr erfahren

17.04.2018, Corinna Zorn

War wie immer ein sehr schönes Erlebnis. mehr erfahren

13.04.2018, Andrea Augustin

Das Hotel ist sehr schön es gibt einen die Möglichkeit die Seele baumeln zu lassen. Die Lage ist sehr schön man kann viele wohltuende Dinge machen drinnen aber auch außerhalb des Hotels gibt es viele Möglichkeiten was für sein Wohlbefinden zu tun. mehr erfahren

Der Junge muss mal an die frische Luft.

Donnerstag - 8. Januar 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


ist das aktuelle Buch von Hape Kerkeling erschienen im Piperverlag.

Mit einem „Vorsprung“ von 10 Jahren durfte ich letztes Jahr im Kreise engster Freunde meinen 60. feiern. Und wenn ich an meine Aufgabe als Gastgeber von einem über 60-jährigen Traditionshaus mit, Chef von über 60 Persönlichkeiten, einer Herberge von 66 Zimmern nachdenke, könnte ich diesen Job nicht tagtäglich mit Freude, Inspiration und Kraft durchstehen, wenn ich nicht an meine frische Luft käme. Deshalb freut es mich jedesmal wenn ich Sie dort draussen an die frische Luft begleiten und führen kann.

Sylvester-Tour 2014
Sylvester-Tour 2014

All denen die ich noch nicht persönlich ein gutes neuen Jahr gewünscht habe, hier auf diesem Weg:

„A G’sunds Nüs!“

Euer Karl


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.