• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

26.06.2017, Manfred Reisgies

wir sind schon viel in der Welt herumgekommen, aber die Freundlichkeit der Mitarbeiter und das Speisenangebot habern wir noch nie wo anders erlebt. mehr erfahren

25.06.2017, Sebastian S S.

Sehr herzliches und besonders Hotel. Wir haben uns sehr wohl und heimisch gefühlt. Die Belegschaft ist sehr aufmerksam und es gibt sehr gutes Essen. Das Hotel ist uneingeschränkt zu empfehlen. Viele Grüße aus München mehr erfahren

24.06.2017, Dagmar Dautel

Auf unserer langen Hotelliste, die wir schon besucht haben, steht das Hubertus weit vorne auf Platz EINS ! mehr erfahren

BEQUEMLICHKEIT

Sonntag - 7. November 2010 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


Freunde, so ist es wenn Andere uns die Arbeit abnehmen.

Liebe Sabine, lieber Axel, herzlichen Dank für Eure Urlaubsbilder.
Diese geben einen Eindruck über unsere jetzige Zeit.
Dies ist, (für mich) keine Jahreszeit, es ist der Übergang vom Herbst in den Winter.
Ich liebe diese Zeit, es ist Ruhe da.
Mich zieht es hinaus, in diesen Übergang zwischen Herbst und Winter.

Auf einmal ist alles zugedeckt. Ruhiggestellt. Manchmal passiert dies in dieser Herbstzeit, einmal, zweimal und noch öfters, es schneit, es wird warm, der Schnee vergeht, wie ein Kräftemessen, zwischen Weiss & Schwarz.

Impressionen bei einer Wanderung mit Christa:

Alles Gute und liebe Grüße
S. und A. B.
aus Eutingen


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.