• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

18.06.2018, Stefanie Egler

Ich habe mich während des Aufenthaltes rundum wohlgefühlt. mehr erfahren

17.06.2018, Lea Sägesser

Danke für die erneute Wohlfühlzeit im Hubertus. Es fühlt sich jedes Mal wie Heimkommen an. Ich komme immer wieder gerne! ???? mehr erfahren

17.06.2018, Kerstin N. Maier

Ein Hotel mit Zauberkräften...gestresst vom Alltag hat mich mein Mann in den Zug gesetzt und ins Hubertus geschickt....nach nur vier Tagen kam ich als inspirierter und entspannter Mensch zurück. Das gesamte Hotel inkl. Mitarbeitern und Inhaberfamilie haben ihren Teil dazu beigetragen. Macht weiter so! Ich komme wieder :-) mehr erfahren

BEQUEMLICHKEIT

Sonntag - 7. November 2010 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


Freunde, so ist es wenn Andere uns die Arbeit abnehmen.

Liebe Sabine, lieber Axel, herzlichen Dank für Eure Urlaubsbilder.
Diese geben einen Eindruck über unsere jetzige Zeit.
Dies ist, (für mich) keine Jahreszeit, es ist der Übergang vom Herbst in den Winter.
Ich liebe diese Zeit, es ist Ruhe da.
Mich zieht es hinaus, in diesen Übergang zwischen Herbst und Winter.

Auf einmal ist alles zugedeckt. Ruhiggestellt. Manchmal passiert dies in dieser Herbstzeit, einmal, zweimal und noch öfters, es schneit, es wird warm, der Schnee vergeht, wie ein Kräftemessen, zwischen Weiss & Schwarz.

Impressionen bei einer Wanderung mit Christa:

Alles Gute und liebe Grüße
S. und A. B.
aus Eutingen


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.