• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.04.2018, Seraina Schmitt

Die Kinder gut betreut daheim bei Oma und Opa, durften mein Mann einfach wieder einmal sein! Durchschlafen, Yoga am Morgen, lange Frühstücken, auf der Sonnenterrasse lesen, Massage, Sauna, einen Spaziergang, nur wir zwei. Und zum Abschluss ein leckeres Abendessen mit der perfekten Weinempfehlung. Zeit zu zweit, Zeit zum Leben! mehr erfahren

17.04.2018, Corinna Zorn

War wie immer ein sehr schönes Erlebnis. mehr erfahren

13.04.2018, Andrea Augustin

Das Hotel ist sehr schön es gibt einen die Möglichkeit die Seele baumeln zu lassen. Die Lage ist sehr schön man kann viele wohltuende Dinge machen drinnen aber auch außerhalb des Hotels gibt es viele Möglichkeiten was für sein Wohlbefinden zu tun. mehr erfahren

Fliegenfischen

Samstag - 27. Juni 2009 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

Verfasst von
Karl Traubel


Aus der Mitte entspringt ein Fluss … dieser Filmklassiker hat uns inspiriert, und die Nachfrage unserer Gäste hat den Ansporn  gegeben.
Daher haben wir jetzt Ende Juni das erste Mal im Hubertus einen Kurs um die Kunst des Fliegenfischens zu erlernen.

Gerald Gschwendner, Fliegenfischer aus Fischen (Nachbarort) startet am Montag mit einem Trockenkurs. 2 1/2 Stunden lang wird auf der grünen Wiese geübt, bis es am nächsten Tag ans Wasser geht. Ich bin gespannt was die ersten Kanditaten dazu sagen.
Mehr Info gibt es hier. Kostenpunkt pro Person 120,– € für 2 x 2 1/2 Stunden.

KT_1Karl Traubel


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.