• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

21.01.2019, Miriam Schönweiß

Wir waren über Weihnachten im Hubertus und haben dort eines unserer schönsten Weihnachtsfeste verbracht. Es hat alles gepasst, die Atmosphäre war sehr herzlich. Besonders schön war der enge Kontakt zur Familie Traubel. Wir kommen bestimmt wieder!! mehr erfahren

19.01.2019, Thomas Koob

Hallo Karl, nach alledem was in den letzten Tagen über Euch hereingebrochen ist, habe ich wieder an Deinen Beitrag "der Zahn der Zeit" gedacht. Der schreckliche Montagmorgen dieser Woche mit dem Lawinenabgang hat uns allen gezeigt, wie schnell der "Zahn der Zeit" zusammen mit den Naturgewalten nagen kann. Nach allem was Ihr und Eure vielen Helfer in den letzten Tagen geleistet haben, um Euer wunderbares Haus mit allen liebenswerten Kanten, Ecken und krummen Böden dem Schnee wieder zu entreißen, habe ich nur einen Wunsch an Euch. Lasst bitte alle Ecken, Kanten und krummen Böden und ändert daran nichts, denn so wie Ihr und Euer Team Gastfreundschaft in dieser wunderbaren Umgebung lebt ist einmalig. Wir wünschen Euch und all euren Helfern ganz viel Kraft, Energie und Glück für die kommenden sicher nicht leichten Wochen und freuen uns schon jetzt darauf, Euch und Euer wunderbares Team schnellstmöglich wieder besuchen zu dürfen. Herzlichste Grüße aus dem Odenwald Heike und Thomas mehr erfahren

16.01.2019, Yvonne Gachstetter

Unser absolutes Lieblingshotel. Wir kommen immer sehr gerne wieder. Es ist jedesmal ein absoluter Traumurlaub für uns. Es wird immer auf Wünsche und Anregungen eingegangen. mehr erfahren

a guats neus jòhr

Mittwoch - 30. Dezember 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


Weihnachtliche Neujahrsgrüße aus dem Hubertus Liebe Freundinnen und Freunde des Hubertus, die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist immer eine Besondere: Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, das neue kündigt sich an. Viele von uns lassen jetzt die Vergangenheit Revue passieren, um der Zukunft eine neue Richtung zu geben. Folgt man den Jahresrückblicken […]

Verliebt in Balderschwang: Eine Hochzeitsreise und ein neunzigster Geburtstag

Donnerstag - 19. November 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


1

„Hast Du am 9. Januar um 19 Uhr den Tisch in der alten Stube frei? Weißt Du, dort wo wir immer saßen!“ Das fragte mich Moritz Keilholz, als er gestern an der Rezeption stand. „Denn weißt, wir haben was Besonderes zu feiern!“ „Moritz wird 90!“, merkte seine Frau Inge an. Vorgeschichte: 1954 war Moritz war […]

Dehnen. Strecken. Lachen. Entspannen!

Samstag - 12. September 2015 - Doris Iding - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Doris Iding


1

Yoga im Hotel Hubertus ist ein Genuss. Es macht Spaß, tut gut und entspannt Körper & Geist. Besonders dann, wenn Koryphäen wie Gabriela Bozic im Haus sind. Seit vielen Jahren organisiere ich mit großer Freude die Yoga-Retreats für das Hubertus. Dabei ist es mir immer ganz wichtig, dass die Yogalehrer hochqualifiziert sind und trotzdem authentisch […]

Grenzgänger Version 1.0

Sonntag - 23. August 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


… entstanden aus einer Idee, die andere Wanderzeit. Andi, Balderschwanger, Skilehrer, Ex-Älplar und Freund. Nach einem gemeinsamen Hock (Brainstorming) entstand die Exklusivtour, der Titel dafür Grenzgänger.Klein und fein, nur für ein paar B’sondre. (Maximal 6). Als Gipfel, eine Ballonfahrt mit dem Allgäuer Brauhaus – Büble Ballon. (Nach 70 Jahren Exklusivlieferung können die schon etwas springen […]

Man, egal ob Mann oder Frau, ißt was man ist.

Montag - 3. August 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


1

Wussten Sie schon, dass Kochen die Quelle des Glücks sein kann?! Ayurvedisch Kochen mit Gabriel Simon-Pinero Für Gabriel Simon-Pinero ist Kochen die Quelle einer unerschöpflichen Inspiration. Aus ihr schöpft er seine Liebe und sein Herzblut für das Verfeinern von Lebensmitteln – das Heil-Werden durch Heilkräuter aus aller Welt. Sein Erfahrungsschatz und seine Kreativität kennen keine […]

Wenn’s juckt…

Mittwoch - 22. Juli 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


… von Erdnuss-Allergie, Laktose bis zu Zöliakie/Glutenunverträglichkeit, dazu noch Hausstaub reicht die Herausforderung derer wir uns tagtäglich stellen und jedes Jahr wird die Zahl derer mehr. Wussten Sie schon… … dass Allergiker in Balderschwang durchatmen können und dass das HUBERTUS ein allergikerfreundliches Hotel ist? Denn je höher Sie in die Berge gehen, desto geringer ist […]

Gabriela Bozic (nur noch 3 Plätze frei)

Donnerstag - 9. Juli 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


1

Lust auf Yoga! Lust auf bestes Yoga! Lust auf Gabriela Bozic! Seit vielen Jahren bieten wir Yogaunterricht mit hochkarätigen Lehrern an. Schließlich möchten wir für unsere Gäste nur das Beste! Wir freuen uns schon jetzt darauf, Gabriela Bozic in der nächsten Woche bei uns im Haus zu haben. Gabriela Bozic ist international bekannt für ihre […]

Ich war dann mal weg.

Montag - 8. Juni 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


  „Hosch Luscht nexscht Joar farma, dr Jakobsweg…“ war die Frage von Andi Heckmair im Sommer letzten Jahres. Seines Zeichens ein Urgestein der MTB-Szene. Begründer der legendären Alpenüberquerung mit dem Mountain-Bike. Sohn des Erstbesteigers der Eiger-Nordwand. Spontan sagte ich zu. Nicht mehr daran denkend erinnerte er mich im Mai daran, daß es in 2 Wochen […]

Radikal Nachhaltig: BMW I 3 FrühjahrsAusfahrt

Dienstag - 12. Mai 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


Umweltbewusst unterwegs mit unserem neuen fahrbaren weißblauen Gefährt. (Ich bin begeistert!) Zwischenstopp beim schönsten Platz Vorarlbergs, weiter mit dem BMW I3  ( Den gibt es bei uns jetzt zum testen und probefahren!) zum Busstop in Krumbach. Die Projektidee Was machen Architekten aus 7 verschiedenen Ländern – aus Russland, Norwegen, Belgien, Spanien, Chile, Japan und China […]

Wenn aus Wasser Stein wird.

Montag - 27. April 2015 - Karl Traubel - 0 Kommentar(e)

´

Verfasst von
Karl Traubel


Die VN (Vorarlberger Nachrichten) rief Ihre Leser dazu auf, abzustimmen, welcher der folgenden Plätze der schönste in Vorarlberg ist. Zur Wahl standen: Silvretta Quelltuffhang Lingenau, Bregenzerwald Naturschutzgebiet Rheindelta Bodensee und gewonnen hat der Quelltuffhang im Bregenzer Wald. Unweit von Balderschwang mitten im Naturpark Nagelfluh. Dort wird aus Wasser Stein. Ein romantischer Wanderweg, ob allein, zu […]