• Blog HUBERTUS Alpin Lodge & Spa

    Kaum Hotel. Eher Zuhause.

22.03.2017, Peter Kern

Wir fühlten uns wie zuhause - und dazu umsorgt und verwöhnt von guten Freunden mehr erfahren

21.03.2017, Karl Traubel

Liebe Oldenburger, WOW - vielen Dank für Ihren tollen Kommentar, herzliche Dank an Ihre Freunde die Ihnen unser Haus empfohlen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Liebe Grüsse aus dem Allgäu Karl Traubel mehr erfahren

20.03.2017, Andrea und Marten Schlender

Dein Kommentar wartet auf Freischaltung. Hallo liebes Hubertus Team, auf Empfehlung eines guten Freundes sind wir aus Oldenburg zu Ihnen angereist und haben 5 wundervolle Tage bei Ihnen genossen. Die Atmosphäre des Hotels, das Essen, die angebotenen Aktivitätsprogramme (Schneeschuhwandern, Langlauf, etc.) und der Wellnessbereich waren hervorragend, wir haben alles gerne wahrgenommen. Die Inhaberfamilie ist bodenständig und freundlich kommunikativ – wir haben uns sofort heimisch gefühlt. Wir werden noch oftmals die 9 Stunden Autofahrt auf uns nehmen und diesen Ort der absoluten Erholung genießen. Sie machen mit Ihren vielen kleinen Aufmerksamkeiten alles richtig, Nochmals vielen Dank!!! Die Oldenburger (Andrea und Marten Schlender) mehr erfahren

Biowein als Medizin

Freitag - 11. September 2009 - Doris Iding - 1 Kommentar(e)

Verfasst von
Doris Iding


IMG_0709
Heilpraktiker Martin Boss

Seit dem 1. September gibt es einen sehr guten Heilpraktiker im Hotel Hubertus, Herrn Martin Boss. Ich habe die Gelegenheit direkt beim Schopfe gepackt und ihm einen unangenehmen Herpes an meiner Oberlippe gezeigt. Die Behandlungsanweisung von Martin lautete: „Einen Biowein auf die Stelle träufeln. Am besten einen guten Bordeaux!“ Noch nie in meinem Leben habe ich ein Rezept so gerne ausgeführt, hicks!


Eine Antwort zu “Biowein als Medizin”

  1. Unglaublich. Ich habe seit Jahren Herpes und habe schon alle möglichen Mittelchen ausprobiert, aber von einem guten Bordeaux als Gegenmittel habe ich noch nie gehört. Das werde ich gleich bei meinem nächsten Herpes, der bestimmt bald kommt, ausprobiere

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.